Ort: Kultur- und Kongresszentrum Aarau
 Datum: Samstag, 17. September 2016

Inhalt

Ziel des Gipfels ist, ein öffentliches Zusammenkommen zwischen der Politik, den Unternehmern und der weiteren Bevölkerung zu bewirken, um auf der Basis von Kooperation neue Lösungsperspektiven und Grundwerte zu setzen, welche zu einer nachhaltigen, sinnvollen Wirtschaft und zu einer besseren Lebensqualität zum Nutzen Aller hinführen.

Aktuelle wirtschaftliche Brennpunkte werden angegangen.

Die gesamte Schweizer Wirtschaft bedarf einer neuen ganzheitlichen Ausrichtung, um Faktoren der Globalisierung, ökologischen und technologischen Veränderungen, Umstrukturierungen auf dem Arbeitsmarkt und dem Wachstumszwang mit daraus folgenden Turbulenzen, der Marktübersättigung, dem Konkurrenzkampf und Ungleichgewichten in Finanzsystem und Preisentwicklung zu begegnen und zu bereinigen.

Ablauf:

Themen:

  1. Demokratie im Geldwesen – Ein neues Geldsystem: zinsfrei, spekulationsfrei und fair.
  2. Sinn und Kooperation: Energie für ein gesundes Wirtschaften
  3. Zeit – Faire Preise und Löhne – Qualität
  4. Aufhebung der Arbeitslosigkeit – Das Grundrecht auf bezahlte, sinnvolle und fähigkeitsgerechte, gewerbliche oder gemeinnützige Tätigkeit.
  5. Die Förderung der regionalen Kreativität und Produktivität, statt Auslagerung von Arbeit und Führung.

Organisation und Kooperation:


Medienpartnerschaft:

Lösungs-Orientierte Volks-Bewegung
creativetours.ch:  Lernen und Veränderung  
Ethik - Labor
INWO
fairCH

Nimm Dir Ze!tpunkt


Basel Express
Unterstützung durch:
Alternative Bank Schweiz AG
motisan
Sponsoren:
Benny's Bio Panetteria

vita chip
Landi Freiamt
   Bio-Sonnenhof, Boswil

   Barbara Vögeli
biofarm

Eptinger
Soyana
Intercheese AG - Die Käsekompetenz
Murimoos   Murimoos
   werken und wohnen


Molkerei Biedermann AG
attac suisse


solshop.ch

Kaffa